DurchBlicke | Neues von ProMetall


ProMetall – DER österreichische Spezialist für METALLFASSADEN präsentiert:

Aus alt wird neu
Sanierungsprojekte mit Architekturgewebe

Architekturgewebe eignen sich aufgrund ihrer optischen und funktionalen Eigenschaften hervorragend für den Umbau, Ausbau oder die Modernisierung von Bestandsgebäuden. Mit diesem Newsletter wollen wir Ihnen einige Sanierungsprojekte der letzten Zeit vorstellen.



In diesem Sinne – tauchen Sie ein in die Welt der HAVER Architekturgewebe:


One Arlington Apartments

Sanierungsmaßnahme mit Metallgewebe

Die Architekten von Pappageorge Haymes Partners verhalfen dem in die Jahre gekommenen Hotel mit Drahtgeweben von Haver & Boecker zu neuem Glanz. Für die Verkleidung der Lüftungsanlage verwendeten sie das Architekturgewebe EGLA-TWIN 4253.

Erfahren Sie mehr.


Domain 8  

Parkhausverkleidung aus Drahtgewebe

An dem LEED® Silber zertifizierten Büro- und Einzelhandelsgebäude wurde die Fassadenfläche der Parkdecks mit dem Architekturgewebe DOKAWELL-MONO 3601 verkleidetet. Die Fassadenverkleidung bietet nicht nur gute Belüftung, effektiven Sonnenschutz und Absturzsicherung, sondern fügt dem Gebäude ein markantes architektonisches Element hinzu.

Erfahren Sie mehr.


Bakersfield College

Wenn Kunst und Technik sich treffen

Das neu gestaltete Amphitheater des Bakersfield College in Kalifornien befindet sich mit seiner überdachten Bühne im Freien. Um eine einwandfreie Sicht auf die Bühne zu gewährleisten, wurden umliegende schattenspendende Konstruktionen aus dem HAVER Architekturgewebe LARGO-PLENUS 2027 installiert.

Erfahren Sie mehr.


Parkhaus Obilicev Venac  

Fassadenverkleidung mit HAVER Architekturgewebe

In der Parkhausarchitektur tragen Edelstahlgewebe dazu bei, die reinen Zweckbauten in lichtdurchflutete Designobjekte zu verwandeln. Auch das nach der Renovierung mit LEED® zertifizierte Parkhaus Obilicev Venac in Belgrad setzt auf Drahtgewebe von Haver & Boecker.

Erfahren Sie mehr.


Théatre Municipal Luxembourg   

Modernes Design in alten Strukturen

Bei Sanierungsarbeiten des Théâtre Municipal in Luxemburg wurden die alten Strukturen des Theaters mit Hilfe eines neuen architektonischen Konzepts modernisiert. Verwendet wurde das  HAVER Architekturgewebe MINIFLEX 8135, welches die Wände des Proszeniums erstrahlen lässt.

Erfahren Sie mehr.


Wünschen Sie Unterstützung für konkrete Projekte, dann sind Sie HIER richtig.



 

ProMetall GmbH Kontakt

Tel: +43 (0) 2256 625441-0
FAX: +43 (0) 2256 62541-22
E-Mail: verkauf@prometall.at

ProMetall Architektursortiment